Samstag, 18. November 2017

Flüchtlinge machen Radio - Schwerpunkt Afrika


„Refugees Welcome“ - das gilt insbesondere für das Bürgerradio. Die Fluchtbewegungen aus afrikanischen Ländern haben spezielle historisch bedingte Ursachen, die Geflohenen erwarten hier bei uns oft spezielle Probleme. In dem Arbeitskreis sollen sie das Radiohandwerkszeug erlernen und die Möglichkeit bekommen, sich On Air direkt und unverstellt zu ihren Fragen und Perspektiven äußern zu können.

Haben Sie Interesse an diesem Arbeitskreis hat? Einfach eine Mail an info(at)leinehertz.de senden, wir vermitteln Ihnen dann den Kontakt zu der jeweiligen Arbeitsgruppe.


© LeineHertz 106einhalb -  URL: www.leinehertz.net/ Druckversion der Seite: Flüchtlinge machen Radio - Schwerpunkt Afrika