Samstag, 18. November 2017

Regenbogen-Radio

Das "Regenbogen-Radio" gibt Menschen aus verschiedenen Kulturen die Chance eigene Radiosendungen in deutscher Sprache zu produzieren.

Es geht um die persönliche Sicht auf  Ereignisse, um Meinungen, den eigenen Musikgeschmack, Wünsche, Ideen  - "on air" wird berichtet und diskutiert.

Die Redaktionsgruppen setzen sich interkulturell zusammen.

Toleranz, gesellschaftliche Teilhabe, Integration und das Miteinander der verschiedenen Kulturen stehen bei der Radioarbeit im Vordergrund.

http://www.regenbogen-radio.de/

Regenbogen-Radio hören Sie jeden 3. und 5. Montag ab 20 Uhr auf LeineHertz 106einhalb.

«zurück zur Übersicht

© LeineHertz 106einhalb -  URL: www.leinehertz.net/ Druckversion der Seite: Regenbogenradio