. . .

Lokalradio Hannover

Livestream

Play live

Externe LeineHertz Player


Nachrichten

Kategorie aktuelle Nachrichten
17.10.2017 08:11  | von: Eva Kokinaki

Doppelter Mord, oder unbewusster Totschlag?

Heute wird vor dem Landgericht Hannover der Prozess gegen einen 25-Jährigen fortgesetzt.


Der Mann soll im April zwei Menschen heimtückisch getötet haben. Am 15. April soll der Angeklagte in der Südstadt eine junge Frau mit 22 Messerstichen getötet haben. Drei Tage später, am 18. April, soll er dann einen Bekannten erstochen haben, mit dem er sich zum Gespräch verabredet hatte. Die Staatsanwaltschaft geht aufgrund einer psychiatrischen Erkrankung von einer Schuldunfähigkeit des 25-Jährigen aus. Er habe sich bedroht gefühlt und die Tragweite seiner Taten nicht erkennen können. Der Angeklagte äußerte sich am ersten Prozesstag nicht. Während der Verhandlung sei sein Verhalten sehr wechselhaft gewesen. Seit seiner Festnahme befindet er sich in einer Psychiatrie.


Playlist

Podcasts / Newsfeeds

Partner


DruckknopfSitemapzum Anfang

©2017 LeineHertz 106einhalb    service by: Mojo Web    Impressum | Start | Login