. . .

Lokalradio Hannover

Livestream

Play live

Externe LeineHertz Player


Nachrichten

Kategorie aktuelle Nachrichten
04.04.2012 09:14  | von: Nadine Sender

IG BCE fordert mehr Geld für Chemiebeschäftigte

Die Gewerkschaft Bergbau, Energie, Chemie, kurz IG BCE, will sechs Prozent mehr Geld für die rund 550 000 Beschäftigten in der chemischen Industrie.


Laut IG BCE in Hannover habe diese Forderung die 80-köpfige Bundestarifkommission einstimmig beschlossen. Der Arbeitgeberverband BAVC lehnte die Forderung ab - eine Entgelterhöhung von 6 Prozent sei nicht realistisch. Dagegen verwies IG BCE-Verhandlungsführer Peter Hausmann darauf, dass viele Unternehmen der Branche 2011 Rekordergebnisse vorgelegt hätten, die Aktionäre könnten sich über ordentliche Dividenden freuen. Hausmann erteilte Forderungen aus dem Arbeitgeberlager nach Arbeitszeitverlängerung und einer Abschaffung von Altersfreizeiten eine klare Absage. Die Verhandlungen beginnen - zunächst auf regionaler Ebene - am 17. April in Hessen. Die erste bundesweite Runde ist in Hannover für den 7. Mai angesetzt.


Playlist

Podcasts / Newsfeeds


DruckknopfSitemapzum Anfang

©2019 LeineHertz 106einhalb    service by: Mojo Web    Impressum | Datenschutz | Login