. . .

Lokalradio Hannover

Livestream

Play live

Externe LeineHertz Player


Nachrichten

Kategorie aktuelle Nachrichten
16.05.2018 17:19  | von: Lisa Lechner

Landtag debattiert über Feiertag am 31. Oktober

Der Niedersäschische Landtag hat heute erstmals über den Gesetzesentwurf zum neuen Feiertag am 31. Oktober diskutiert.


Die Landesregierung zeigt sich gespalten in der Debatte. Ministerpräsident Stephan Weil hatte heute für den neuen Feiertag geworben. Der Reformationstag sei nicht nur ein religiöses, sondern auch kulturgeschichtliches Ereignis. FDP-Chef Stefan Birkner kritisierte die Einführung des Feiertages mit negativen Auswirkungen auf die Wirtschaft. CDU-Wirtschaftsminister Althusmann bestritt die Kritik. Die Grünen plädieren stattdessen dafür, den Frauentag am 8. März und den Europatag am 9. Mai zum Feiertag zu erklären. Ob der 31. Oktober zum Feiertag wird, entscheidet das Parlament endgültig im Juni.


Playlist

Podcasts / Newsfeeds


DruckknopfSitemapzum Anfang

©2018 LeineHertz 106einhalb    service by: Mojo Web    Impressum | Datenschutz | Login