. . .

Lokalradio Hannover

Livestream

Play live

Externe LeineHertz Player


Nachrichten

Kategorie aktuelle Nachrichten
07.04.2011 08:28  | von: Anett Bauchspieß

Neue Vorwürfe gegen Zoo-Chef Machens

Der Aufsichtsrat des Zoo Hannover erhebt offenbar neue Vorwürfe gegen den fristlos gekündigten Zoo-Chef Klaus-Michael Machens.


Machens soll beim Bau der 2010 in Betrieb genommenen Alaska-Landschaft Yukon Bay das Budget überschritten haben. Das wurde nun nach der Sitzung des Zoo-Aufsichtsrats bekannt. Angeblich soll er für das 35-Millionen-Projekt 1,5 Millionen Euro mehr ausgegeben haben als veranschlagt, hieß es aus dem Aufsichtsrat. Außerdem wird Machens vorgeworfen, Gelder des Zoos veruntreut zu haben. In der vergangenen Woche erstattete die Zoo GmbH Strafanzeige.


Playlist

Podcasts / Newsfeeds

Partner


DruckknopfSitemapzum Anfang

©2017 LeineHertz 106einhalb    service by: Mojo Web    Impressum | Start | Login