. . .

Lokalradio Hannover

Livestream

Play live

Externe LeineHertz Player


Nachrichten

Kategorie aktuelle Nachrichten
07.04.2011 15:41  | von: Anett Bauchspieß

Rat diskutiert Leine-Privatisierung

Der Rat der Stadt Hannover berät heute unter anderem über die mögliche Privatisierung der Leine.


Die CDU-Fraktion befürchtet in einen entsprechenden Antrag, dass die vom Bund geplante Privatisierung die Nutzung der der Leine verändern könnte. Um Kosten einzusparen will sich der Bund von der Zuständigkeit von etlichen Wasserstraßen trennen. Dazu gehört auch die Leine in Hannover. Der Rat will heute darüber beraten, wie eine mögliche Privatisierung aussehen und welche Folgen das für die Stadt haben könnte. Ein weiteres Thema in der Ratsversammlung ist die Umdekoration und mögliche Erweiterung der Skulpturenmeile am Leibnizufer. Außerdem soll thematisiert werden, ob Infotafeln an der Skulpturenmeile aufgestellt werden sollen, um Besuchern Hintergrundinformationen zur Verfügung zu stellen. Als Reaktion auf die atomare Katastrophe in Japan beantragt die Fraktion Bündis 90 / Die Grünen die Durchführung einer aktuellen Stunde. Darin sollen die Konsequenzen für die Klimaschutzpolitik in Hannover behandelt werden. Zum ersten Mal wird in der Ratsversammlung auch auch über zehn Anträge beraten, die Schüler im Rahmen eines Politik-Planspiels verarbeitet haben. Die Ratssitzung beginnt um 15 Uhr im Ratssaal des Rathauses.


Playlist

Podcasts / Newsfeeds

Partner


DruckknopfSitemapzum Anfang

©2017 LeineHertz 106einhalb    service by: Mojo Web    Impressum | Start | Login